Kostenloser Versand für alle Produkte

FAQ

Was macht die Kerzen von SCENTORIE. so besonders?

Bei uns findet ihr edle Duftkerzen in besonders geformten Vasengefäßen. Wir verwenden ausschließlich 100 % Rapswachs und Baumwolldochte für unsere Kerzen. Unsere Düfte sind frei von bekannten allergieauslösenden Duftinhaltsstoffen. Dazu arbeiten wir mit hochspezialisierten Parfümeuren, die es schaffen auf eine Vielzahl an gesundheitsschädlichen und allergieauslösenden Inhaltsstoffen zu verzichten und gleichzeitig einzigartige, und komplexe Duftstoffe herzustellen. Die Liste aller toxischen Stoffe auf die wir verzichten, findest du hier: 

https://scentorie.de/collections/unsere-inhaltsstoffe/Stoffe+Duftstoffe+Zutaten

Welche Düfte gibt es bei SCENTORIE.?

Wir verwenden aktuell vier verschiedene Duftvarianten und eine duftfreie Kerze. In Zukunft sollen noch viele weitere Kerzendüfte und Farben hinzukommen.

Wie stark riechen die Kerzen?

Wir versetzen alle Kerzen mit relativ viel Duftöl (10%), denn allergenfreie Duftstoffe sind insgesamt leichter, sodass eine hohe Dosierung notwendig ist, um eine optimale Parfümierung zu erhalten. Diese ist nie zu aufdringlich aber stark genug, dass eine ideale Wohlfühlatmosphäre entsteht. Wenn man die Kerzen anbrennt verstärkt sich der Duft – und reduziert sich wieder nach Abkühlen des Wachses. 

Wie fallen die Düfte aus?

Wir verwenden extrem hochwertige Düfte. Jeder Duft ist fein und komplex und nie zu aufdringlich. 

Wie lange brennt die Kerze?

Circa 60 Stunden – das ist wesentlich länger als herkömmliche Kerzen. 

Warum Rapswachs?

Rapswachs brennt nicht nur wesentlich länger als Paraffin oder Stearin, sondern auch sauberer und kühler. Schon bei 55 Grad schmilzt Rapswachs und brennt ohne Rußbildung ab. Unseren Rapswachs beziehen wir aus Europa - er kommt also nicht aus Übersee wie viele andere Wachse (z.B. Sojawachs). Er ist vegan, ohne Tierversuche hergestellt und nicht gentechnisch verändert. 

Was kann ich sonst noch mit der leeren Kerze machen?

Unsere Glasbehälter haben wir so entworfen, dass sie mithilfe unseres DIY Herstellungssets wieder von euch neu aufgefüllt werden können. Alle Infos dazu findet ihr in der beiliegenden Anleitung.

Das do-it-yourself Set findet ihr unter der Kategorie: SETS

Des Weiteren lässt sich das Glas weiterverwenden z.B. als Blumenvase, Stiftbehälter, für Schminkpinsel, Nespresso-Kapseln und vieles mehr – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns sehr über Beispiele und Ideen wie du deine SCENTORIE. Vase wiederverwendet hast. 

Wie kann ich die abgebrannte Kerze von restlichem Wachs befreien?

Einfach die leere Kerze mit einem Taschen- oder Geschirrtuch auswischen, das Wachs ist so weich, dass es sehr leicht entfernt werden kann. Falls noch Wachsreste im Glas übrig sind, einfach etwas gekochtes Wasser einfüllen und dann schmelzen die Reste von alleine.

Alternativ könnt ihr das Glas auch für ein paar Stunden in das Gefrierfach stellen. Der Wachs lässt sich dann in gefrorenem Zustand ganz einfach aus dem Glas herausbrechen. 

Was kann ich tun, um möglichst lange Freude an meiner Kerze zu haben?

Die Kerze so lange am Stück brennen lassen (ca. 3h), dass der Wachs bis zum Gefäßrand geschmolzen ist. So brennt die Kerze kein Loch in den Wachs und verbrennt langsamer (Brennzeit ca. 60 Stunden). Kerze an einem trockenen und kühlen Ort lagern ohne Windzug und nie außer Sichtweite lassen. Wenn die Kerze abgekühlt und fest ist, umdrehen und vorsichtig den Docht auf circa 1 cm kürzen. Genieße die zarten Aromen und den eleganten Look dieser edlen SCENTORIE. Kerze.

Kontakt

Telefon: 0049 (0)511 - 05733363
E-Mail: service@scentorie.de